9. Biedermeiertalrundfahrt am 16.7.2017

Bereits zum 9. Mal wurde die Biedermeiertalrundfahrt in Neusiedl/Waidmannsfeld ausgetragen.

Dieses Jahr konnte sich der Radclub über das größte Starterfeld in der Geschichte der Rundfahrt freuen, mit  über 200 Startern in den verschiedenen Kategorien gab der Radsport in der Gemeinde Waidmannsfeld ein lautes Lebenzeichen von sich!

Bei spannenden Rennen kamen die zahlreich erschienen Zuseher voll auf ihre Kosten.

Besonders erfreulich in diesem Jahr war, dass auch der Radclub, trotz Urlaubszeit, bei den Kleinsten wieder zwei Starter stellen konnte. Dies lässt den Radclub zufrieden in die Zukunft blicken.

Unsere Nachwuchsrennfahrer, Jeremy Fürster und Kilian Preiss, konnten mit zwei 2. Plätzen und einem 3. und 4. Platz überzeugen.

Bei den Erwachsenen waren wieder unsere arrivierten Fahrer Mario Höller und Hans-Peter Kamper am Start. Beide animierten das Rennen und so konnte sich der Radclub am Sonntag über einen 5. Platz von Mario Höller freuen.

Hiermit möchte sich der Radclub bei den Anrainer für Ihr Verständnis für etwaige Verzögerungen bei der An- und Abfahrt bedanken.

Dies war uns dieses Jahr umso wichtiger, da es bereits zu einigen tödlichen Unfällen bei Rennen in diesem Jahr gekommen war!

Nochmals vielen Dank an die zahlreichen Helfer für die unermüdliche Arbeit an den beiden Renntagen.